Jeunes Publics

Meisterin Hüpf und der scheue König

Fabienne Biever
25.02.2020 > 01.03.2020

Genau so, wie du bist, bist du richtig. Ein verzweifelter und überforderter König hat Angst, sein Königreich zu verlieren. Doch bevor er seine Krone vollends wegwerfen kann, trifft er auf die fröhliche Grashüpferin Meisterin Hüpf, die ihn bittet, mit ihr zusammen ein wundersames Rollenspiel zu spielen. Bestärkt und voller neuer Überzeugung will er seiner Pflicht nachkommen, doch Katastrophen-Willi warnt ihn vor einem tobenden Riesen. Er verspürt wieder Angst. Aber vor was? Vor einem Riesen oder einem Gewitter? Die Geschichte der Meisterin Hüpf und des scheuen Königs möchte kleinen und großen Abenteurern zeigen, dass jeder einen unantastbaren Selbstwert besitzt, und es auch völlig in Ordnung ist, Angst zu haben. Eine Mut machende Erzählung für die ganze Familie!

Informations

  • Durée : 60'
  • Public : 6-10 ans
  • Langues : DE
  • Lieu : Grande salle

Distribution

Text, Regie
Fabienne Biever
Musik
Djinbala in the Kosmos
Mit
Gina Lorenzen, Gabriel Maurer, Germain Wagner
© Ricardo Cruz

Mentions

Koproduktion
Escher Theater ; Mierscher Kulturhaus ; Konzert Theater Bern

Vous aimeriez aussi

Jeunes Publics

Lars' Angst

Lars Frank, Werkraum Schöpflin Puppentheater Halle

Angst ist nicht nur dein Feind, sondern soll auch dein Freund sein, so die Behauptung des Biologen Dr. Lars Mordatzki. Um dieses Mysterium zu erklären, erzählt er eine Geschichte, die ihm selber passiert ist.

Jeunes Publics

Der standhafte Zinnsoldat

Meininger Staatstheater

Stefan Wey spielt mit Illusion und Realität, mit Licht und Schatten, mit Feuer und Wasser und lädt ganz nebenbei das Publikum unter die Bettdecke Hans Christian Andersens ein.

Jeunes Publics

De Kapitän Mullebutz

Dan Tanson, Georges Urwald

De Kapitän Mullebutz a seng Séisswaassermatrouse komme vun hire Reesen nees zeréck op Lëtzebuerg and let me tell you: Si si wibbeleg !

Jeunes Publics

Rotkäppchen / Chaperon Rouge

Traffik Theater

Une petite fille, un cheminement à travers les bois, une promesse à tenir, un capuchon rouge, un couteau... Loup, prend garde !

Jeunes Publics

Sac à dos

Cie Corps In Situ

De leur périple autour du monde, les chorégraphes Jennifer Gohier et Grégory Beaumont ne sont pas revenus les mains vides. Dans leur besace : parfums, cafés, masques extraordinaires… et danses venues d’ailleurs.

Jeunes Publics

Ombres électriques

Florschütz & Döhnert

Sous nos yeux, comme par magie, des objets de notre quotidien s’animent et se transforment. Les voilà dotés d’une vie propre jusqu’alors insoupçonnée.